Bezirksregierung Arnsberg

Suche


Berufliche Qualifikation

 

Wegweiser für die interkulturelle Berufsorientierung und Elternarbeit

Der Wegweiser informiert über das breite Spektrum an Angeboten der Information, der Beratung und Unterstützung von außerschulischen Trägern. Er verschafft Lehrkräften einen Überblick über die Angebote und unterstützt sie dabei, diese beim Berufsorientierungsprozess ihrer Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte mit einzubeziehen.

Das Projekt "Lernen vor Ort" - Aktionsfeld Demografischer Wandel präsentiert den Wegweiser der Öffentlichkeit (pdf, 4 MB)

 


 

Broschüre zur Förderung der Berufswahl

Das ESTA-Bildungswerk hat eine Broschüre mit 13 Profilen türkeistämmiger Jugendlicher veröffentlicht, die sich in einem Unterstützungsprozess zur Erlangung einer beruflichen Ausbildung befinden (im Rahmen eines ESF NRW Modellprojekts). In dieser Broschüre wird ersichtlich, wie spezifisch die Integrationsarbeit mit diesen Jugendlichen manchmal ist und wie sehr normal sie gleichzeitig ist, da sie sich nicht von der Arbeit mit Jugendlichen ohne einen Migrationshintergrund unterscheidet.

Zur Broschüre

 


 

Deutsch für den Beruf: Das ESF-BAMF-Programm

Die Deutschkurse für den Beruf richten sich an Migranten, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen möchten. Sie verbinden Deutschunterricht, berufliche Qualifizierung und Praktika.

Weitere Informationen

 


 

Anerkennung in Deutschland - Informationsportal der Bundesregierung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Sie wollen in Ihrem erlernten Beruf in Deutschland arbeiten. Hier erfahren Sie, in welchen Berufen eine Anerkennung Ihrer beruflichen Auslandsqualifikation notwendig ist.

Weitere Informationen

 


 

IQ - Netzwerk "Integration durch Qualifizierung

Das bundesweite Netzwerk "Integration durch Qualifizierung (IQ)" hat das Ziel, die Arbeitsmarktchancen von erwachsenen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zu verbessern.

Weitere Informationen

 


 

KURSNET - Das Portal für berufliche Aus- und Weiterbildung

Suchmaschine für Deutschkurse und Angebote  mit denen  Abschlüsse nachgeholt werden können.

Weitere Informationen

 


 


Lehrstellenbörse der Handwerkskammern in Nordrhein-Westfalen

Freie Lehrstellen in ganz NRW und einen Ausbildungsberater stellen die Handwerkskammern auf ihrer Internetplattform zur Verfügung.

Weitere Informationen auf der Homepage von handwerk-nrw.de

 



Integration durch Bildung

Die "Arbeitsgemeinschaft lebenslanges Lernen" unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund bei Fragen zum Thema Studium/Weiterbildung und Aufenthaltserlaubnis in Deutschland. Ziel ist es, die berufliche Perspektive zu fördern und die Integration voranzutreiben. In diesem Zusammenhang hat die Arbeitsgemeinschaft einen umfangreichen Ratgeber mit vielen wichtigen Hinweisen und weiterführenden Informationen erstellt.

Zum Ratgeber

 



Projekt "Mehr Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte"

Der Nationale Aktionsplan Integration vom Juli 2007 bestätigte auf der Ebene von Selbstverpflichtungen der Bundesländer die Dringlichkeit dieses Anliegens, das inzwischen auch von allen Lehrerverbände, Expertinnen und Experten, Stiftungen sowie Zuwanderer-Organisationen unterstützt wird. Das Bundesweite Aktionsprogramm des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge schreibt den Lehrkräften mit Zuwanderungsgeschichte eine zentrale Rolle bei der interkulturellen Öffnung der Schule zu.

Weiteres zum Projekt

 



"Der Berufswahlfahrplan und Infos für Eltern" - Poster der Agentur für Arbeit in russischer, türkischer und deutscher Sprache

Welche Schritte muss mein Kind wann gehen, damit es den passenden Ausbildungsplatz findet? Was kann ich dazu beitragen? Antworten auf diese Fragen finden Eltern in drei Sprachen im Berufswahlfahrplan.

Weitere Informationen auf der Hompage von planet-beruf.de

 



Impulse und Netzwerke für kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit Nordrhein-Westfalen

Kulturelle Bildungsangebote öffnen neue Wege die Welt zu verstehen. Mit allen Sinnen gestaltend, forschend, neugierig nutzen sie die vielfältigen Möglichkeiten, die in der aktiven Beschäftigung mit Musik, Spiel und Theater, Tanz, Bildender Kunst, Fotografie und Film liegen. Die Internetseiten bieten Informationen rund um die kulturelle Bildung in Nordrhein-Westfalen. Praxisbeispiele kultureller Bildung in Schule und Jugendarbeit, rechtliche Grundlagen, Veranstaltungstipps, Adressen von Kooperationspartnern, Erläuterungen zu Bildungsnetzwerken, eine Datenbank mit geeigneten Fort- und Weiterbildungsangeboten und vieles mehr.

Homepage: www.kulturellebildung-nrw.de

 



Kein Abschluss ohne Anschluss

Übergang von der Schule in den Beruf in NRW

Nordrhein-Westfalen führte als erstes Flächenland ein landesweit einheitliches und effizient gestaltetes Übergangssystem ein. Es nimmt alle Schülerinnen und Schüler in den Blick und ermöglicht ihnen einen guten, zielgerichteten Start in Ausbildung oder Studium.

Weitere Informationen

 



Wegweiser Berufsrückkehr für Frauen mit Zuwanderungsgeschichte

Mit Unterstützung durch die Landesinitiative Netzwerk W hat das Bildungswerk für Friedensarbeit ein Internetportal für Frauen mit Migrationshintergrund entwickelt, das Hilfestellung beim Einstieg beziehungsweise Wiedereinstieg in den Beruf in Deutschland geben soll.

Weiteres zum Internetportal